Emmtech Workshop Selbsthilfekurs

Bei diesem 8-stündigen Emmtech workshop lernen sie 11 effektive körperpunkte mit denen sie im familien- oder Freundeskreis muskelverspannungen lösen und schmerzen lindern können!

 

Neue Termine im 2019:                  1. Tag: Freitag 6. September 2019

                                       2. Tag: Freitag 13. September 2019

Kurzeiten:            18.00 Uhr bis 22.00 Uhr

Kursleitung:          Doris Lenz und Andrea Joho (dipl. Physiotherapeutin)

Kursort:              Physiotherapie-Praxis in Waltenschwil

Kurskosten:           2 mal 4 Stunden = CHF 225.--

Anmeldung:            Mail an info@lenus-praxis.ch (bitte benutzen Sie das Kontaktformular)

 

Jeder kennt es: In unserem Alltag tauchen immer wieder Situationen auf, die unseren Körper aus dem Gleichgewicht bringen können.

Eine kleine Bewegung und plötzlich schmerzt der Rücken, der Nacken fühlt sich steif an oder wir haben nicht mehr die Kraft, einen Schraubverschluss zu öffnen. Oder aber wir sind plötzlich kurzatmig, stolpern öfters und haben müde, gestaute Beine.

Wie wäre es, wenn Sie ganz unkompliziert und schnell solche Einschränkungen lösen könnten?

Wenn Sie Ihrem Kind, Partner oder Freunden wie durch Zauberhand zu mehr Wohlbefinden verhelfen könnten?

In diesem 8-stündigen Workshop zeigen wir Ihnen 11 effektive Körperpunkte, mit denen Sie schnell und unkompliziert Verspannungen und Unwohlsein lösen können.

Sie werden überrascht sein, wie leicht die Emmett Technique umzusetzen ist und welche Bereicherung sie für Sie und ihre Lieben sein wird.

Ausserdem erfahren Sie wertvolle Tipps, wie sie sich im Alltag vor Verspannungen und Einschränkungen durch z.B. Kleidungsstücke schützen können.

Sie brauchen keine anatomischen Vorkenntnisse, Sie brauchen nur ihre Hände als "Werkzeug"!

EMM-TECH ist ein ausgezeichneter Schnupperkurs für Neugierige!

Im Gegensatz zur Vollausbildung ist dieser Kurs bewusst einfach gehalten und holt jeden Kursteilnehmer da ab, wo er gerade steht.

Dazu bekommen Sie ein Skript und einen Zugang zum Online-Tutorial, um das Gelernte mit Unterstützung vertiefen zu können.

Wir freuen uns auf Sie!

 


Was ist die Emmett technique?

- Die Emmett Technique wurde von dem Australier Ross Emmett entwickelt, um Schmerzen, Unwohlsein und Bewegungseinschränkungen zu lindern

- Die Methode ist außerordentlich effektiv und wirkt sehr oft unmittelbar

- Bei der Emmett-Methode werden bestimmte Körperareale (Nacken, Schulter, Rücken) mit leichtem Fingerdruck berührt, um eine sanfte Lösung des Muskels zu erreichen

- Emmett ist nicht-invasiv, es werden keine Medikamente, Massageöl oder ähnliches verwendet

- Bestens bewährt bei: Kopf-, Rücken-, Nackenschmerzen, Migräne, Stress, Angstzuständen u.v.m.

 

Suchen Sie als Schmerz-Patient eine Methode, die Ihnen rasch hilft? Wenn Sie an arthritischen, muskulären oder starken Kopf- oder Rückenschmerzen leiden dann möchte ich Sie recht herzlich bei der Emmett-Technique willkommen heissen.

Die Emmett-Methode ist eine effektive und schnelle Lösung bei körperlichen Beschwerden. Sie umfass die Anwendung von leichtem Druck auf bestimmen Punkten im Muskel-, Faszien- und Bindegewebe auf Gelenken und Sehnen. Eine präzis ausgeführte Sequenz verschiedener Griffe ermöglicht die schonende physische Lösung von verspannten und verkrampften Muskelgruppen und führt so auch zu einer Entspannung des ganzen Körpers.

Die Erfolge sind immer wieder faszinierend


Indikationen:


  • Kopfschmerzen (auch bei Mirgräne)
  • Rückenschmerzen
  • Schulter- und Nackenschmerzen
  • Einschränkungen in der Hüfte
  • Schmerzen im Fuss und Knie
  • Verdauungsprobleme
  • PMS, trockene Vaginalschleimhaut, Inkontinenz, Erektionsstörungen
  • Traumen und Verletzungen
  • Schwindel und Gleichgewichtsstörung
  • Lymphstau
  • Probleme mit der Körperbalance etc.
  • Unterleibsprobleme (Trockene Vagina, Inkontinenz, Prostata)

Quelle: Homepage: Ross Emmett Therapie